KUNDENSTIMMEN


Kommentare: 8
  • #8

    Sandra (Montag, 12 Oktober 2015 12:53)

    Ich könnte gerade die ganze Welt umarmen :)
    Ein rießengroßes DANKE für die Arbeit mit dir, die Auswirkungen sind gerade unglaublich wunderbar!!!

  • #7

    Sandra (Montag, 25 August 2014 13:20)

    Ein kurzes Feedback zwischendurch ;-)

    Lieber Wolfgang,
    es ist einfach unglaublich wie du immer wieder aufs neue für jede Situation deiner Klienten gewappnet bist! Vorm gestrigen Termin hab ich mir schon gedacht „i kann heite eh nid reden weil i dann nur heul“ und hab mir darauf hin gedacht „der weis scho was er tut – ich kann ihm vertrauen“. Die Nachwirkungen von gestern sind einfach faszinierend und schön langsam wird auch mir klar, was für ein wundervoller Mensch ich bin!

    Danke Wolfi und ich freu mich schon auf den nächsten Termin :-)
    Herzliche Grüße
    Sandra

  • #6

    Monika Spötl (Montag, 30 Juni 2014 18:12)

    Lieber Wolfgang, ich darf mich schon einige Jahre von dir begleiten lassen und ich fühle mich bei dir immer "gut aufgehoben". Verantwortungsvoll, erfahren und einfühlend hilfst du mir, mich immer besser kennenzulernen, mit mir vertrauter zu werden. Jede Begegnung mit dir hat mich in meiner Selbstentwicklung einen entscheidenden Schritt weiter gebracht. Danke!
    Und das Seminar in der Sattelbergalm hat mich ganz besonders tief berührt. Wie die Bergarbeiter sind wir in die Tiefe unserer Seele hinabgestiegen, haben gegraben und geschürft, viele Emotionen erlebt - bis zur Entdeckung meiner Heldin :-) Auch das naturnahe Ambiente auf der Alm und die herzlichen Menschen, die ich kennenlernen durfte, haben das Seminar zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Danke euch allen!
    Bis zur nächsten Reise, ich freue mich schon drauf!
    Liebe Grüße
    Monika Spötl

  • #5

    Gerdi Santer (Donnerstag, 26 Juni 2014 00:35)

    Lieber Wolfgang,
    unsere Heldenreise vom vergangenen Wochenende hat in mir tiefe, bleibende Eindrücke hinterlassen. Auf der Sattelberg Alm, weit weg vom Alltagsstress, konnte sich/konntest du aus zehn großteils Fremden eine Gruppe bilden, die miteinander gefühlt und voneinander profitiert hat. Ich war überrascht von den Spinnweben, an die ich mich endlich getraut habe, aber auch erfreut über das Potential, das ich noch entwickeln kann. Jetzt weiß ich: auch ich kann Held:)
    Ich danke dir für dieses besondere, dichte Erlebnis. Man spürt, dass du immer mit ganzem Herzen dabei bist.

    Liebe Grüße
    Gerdi Santer

    PS: Wohin deine nächste Reise auch führen wird - ich bin dabei!

  • #4

    Martina Feichter (Dienstag, 24 Juni 2014 10:43)

    Nach vielen Gesprächen, Workshops und Seminaren mit Wolfgang dachte ich eigentlich, ich würde mich selber inzwischen ganz gut kennen und verstehen – meine Stärken und Schwächen im inneren und äußeren Leben. Das Seminar „Jeder kann Held“ auf der Sattelbergalm (20.-22. Juni) hat mir aber gezeigt, dass es in mir noch sehr viel mehr zu entdecken und zu entfalten gibt – Schönes und Herausforderndes, und ich freu mich darauf.

    Danke, Wolfgang, für diese Heldenreise und deine Hilfe in den letzten Jahren.

    Martina

  • #3

    Werner Mayr (Freitag, 06 Juni 2014 19:31)

    Hallo !
    Wolfgang begleitet mich seit einiger Zeit, ich glaube es sind mittlerweile schon über 2 Jahre. Jedes einzelne Treffen brachte mich in meinem Leben weiter, viel weiter.
    Eine Fülle von neuen Erkenntnissen, mich selber wieder zu entdecken und mich selbst richtig kennen zu lernen ist wirklich wunderbar. Ich erkannte viele Wiederholungen meiner Probleme und deren Ursachen, welche ich mit Wolfgangs Unterstützung beseitigen konnte. Durch die Kombination seiner Methoden kamen wir immer auf den richtigen Punkt um daran zu arbeiten.
    Nicht nur im persönlichen, auch im beruflichen Bereich bin ich seither viel weiter gekommen.

    Ich bin noch lange nicht am Ende meines Weges und hoffe auf noch viele Jahre der guten Zusammenarbeit mit Wolfgang.

    Vielen Dank,
    Werner Mayr

  • #2

    Mario (Mittwoch, 04 Juni 2014)

    Die homepage und deren Gestaltung und sein Inhaber haben mich beeindruckt :-)

  • #1

    Anna Maria Jamnig (Freitag, 14 Juni 2013 11:12)

    War gestern in ihrer Praxisgemeinschaft und durfte Petra Putzker-Krischan kennen lernen.
    Die Gestalung der Räume gefällt mir gut und, finde ich, ist etwas Besonderes.

    Toll wie sie auf ihrer Homepage ihre helfenden Methoden beschreiben. Klar und übersichtlich.
    Ihr Konzept gefällt mir.

    Mit freundlichen Grüßen
    Anna Maria Jamnig
    Dipl. Ernährungsberaterin nach der TCM